Transferdruck

Unter Transferdruck gibt es die verschiedenen Transfers, man spricht von Flex und Folientransfer, Digiflex- und Flockdruck, Thermosublimationsdruck und der DTF Druck. All diese Transfers nutzen eine transparente Trägerfolie, die das Motiv auf die Textilien überträgt.

Hier ist es möglich Einzelstücke sowie große Auflagen zu realisieren. Die Waschfestigkeit des Ausdruckes ist höher als die des verarbeiteten Textils.

Der Vorteil des Transferdrucks ist, dass auch sehr komplexe Designs einfach realisiert werden kann.

Fähigkeiten und Kenntnisse

PSD / Illustrator / Corel Draw